Bei Fragen helfe ich
Ihnen gerne weiter!

Gabriele Kraus+49 9151 81489-14E-Mail schreibenFacebookAktuelle Veranstaltung

Starlette Rouge 2014 mehr

Herkunftsland

Südafrika

Rebsorten

35 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot, 32 % Shiraz

Anbaugebiet

Franschhoek

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Nach der Lese wurden die Trauben sortiert, gekühlt und gepresst. Anschließend wurden sie im Gärbottich bei 7 C° für drei Tage mazeriert. Anschließend wurde der Wein mit Reinzuchthefe versetzt und fünf Tage lang intensiv bei 5-8 Bar gepresst, um einen weichen und sanften Wein zu erhalten.  Die malolaktische Gärung findet im Stahltank statt, bevor der Merlot-Anteil in Fässern mit zweiter und dritter Belegung reift. Der Cabernet und Shiraz-Anteil  bleibt zwölf Monate im Tank bevor er verschnitten und abgefüllt wird.

Verkostungsnotiz

Ein kraftvoller Wein mit purpurroter Farbe und schwarzem Kern. Im Duft würzige Aromen von Muskatnuss und Gewürznelke, gefolgt von reifer Kirsche. Am Gaumen zeigen sich sanfte Aromen mit Anklängen reifer Beerenfrüchte, Noten von leichter Vanille und Schokolade im Finale.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 13,9 | Restzucker in g/l 3,9 | Säure in g/ l 5,8 | pH 3,55

Trinktemperatur

16 - 18 °C

Starlette Pinotage 2014 mehr

Herkunftsland

Südafrika

Rebsorten

100 % Pinotage

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Die Trauben stammen von unseren besten Weinbergslagen im Franschhoek-Tal. Nach der Lese wurden die Trauben sortiert, gekühlt und gepresst und im Gärbottich bei 7 C° für drei Tage mazeriert. Anschließend wurden sie mit Reinzuchthefe versetzt und mit 8 Bar vier Tage lang schonend gepresst, wodurch ein weicher und sanfter Pinotage erzeugt wird. Der Jungwein durchlief die malolaktische Gärung und wurde in Barriques und Tanks ausgebaut. Dort reifte er für weitere zwölf Monate auf Staves, bevor er verschnitten und abgefüllt wurde.

Verkostungsnotiz

Der Wein hat eine tiefe, rubinrote Farbe, im Duft erinnern Aromen an Erdbeeren und reife Kirschen, dazu dezente Noten von Schokolade, Lakritz und Kaffee. Am Gaumen ist er weich und sanft mit wunderbarer langanhaltender Frucht. Eine elegante Tanninstruktur rundet diesen leicht trinkbaren Wein ab, der für weitere 2-3 Jahre reifen kann.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 13,8 | Restzucker in g/l 4,0 | Säure in g/l 5,8 | pH 3,45

Trinktemperatur

16 - 18 °C

CABERNET SAUVIGNON / MERLOT 2013 mehr

Herkunftsland

Südafrika, Stellenbosch

Rebsorten

Cabernet Sauvignon 57 %, Merlot 35%, Cabernet Franc 8 %

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Die Trauben stammen von ausgesuchten Weinbergslagen in Stellenbosch, die für ihr intensives Aroma bekannt sind. Nach der Lese wurden sie sorgfältig sortiert, gekühlt, gepresst und anschließend im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Während der Cabernet mit Reinzuchthefe versetzt und anschließend vergoren wurde, wurde der Tresterhut des Merlot regelmäßig untergetaucht, um Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Der Jungwein wurde für 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche (60% neu, 40% zweit- und Drittbelegung) ausgebaut, wobei die Milchsäuregärung ebenfalls im Barrique stattfand.

Verkostungsnotiz

Tiefe, rubinrote Farbe, im Duft intensive Aromen von Minze und Beerenfrüchten, im Nachklang feine Aromen von Zimt und dunkler Schokolade. Am Gaumen überzeugt der Wein mit vollen Aromen von Süßkirschen, ergänzt durch eine feine Würze, und gut eingebundenen weichen Tanninen, die diesem Wein seine gute Balance und Eleganz verleihen.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 14,6 | Restzucker in g/l 2,2 | Säure in g/l 6,0 | pH 3,5

Trinktemperatur

16 - 18 °C

SHIRAZ 2013 mehr

Herkunftsland

Südafrika, Franschhoek

Rebsorten

Shiraz

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Die Trauben stammen von ausgesuchten Weinbergslagen der Farm. Nach der Lese wurden sie sorgfältig sortiert, gekühlt, gepresst und anschließend im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Der Wein wurde mit Reinzuchthefe versetzt; nach der Gärung wurde der Tresterhut regelmäßig untergetaucht, um so Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Die malolaktische Gärung und weitere Reifung für vierzehn Monate fanden größtenteils in Holzfässern aus französischer Eiche statt, 10 % der Fässer waren aus amerikanischem Holz, die restlichen aus französischer Eiche. 60 % davon wurden erstmals belegt.

Verkostungsnotiz

Der Wein zeigt eine intensive rote Farbe, im Duft entfaltet er starkes Bouquet aus Veilchen, Würze und Schokolade. Am Gaumen präsentiert er sich sanft und seidig mit fruchtigen und würzigen Noten.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 14,6 | Restzucker in g/l 2,4 | Säure in g/l 5,8 | pH 3,49

Trinktemperatur

16 - 18 °C

Pinotage 2014 mehr

Herkunftsland

Südafrika

Rebsorten

100 % Pinotage

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Die Trauben stammen von ausgesuchten Lagen unseres Weinguts sowie von einem 51 Jahre alten Rebstock in Piekenierskloof, die wegen ihres besonderen Bodens individuell und mit besonderem Aufwand in den letzten sechs Jahren bearbeitet wurden. Diese Bemühungen spiegeln sich im Wein wider. Nach der Lese wurden die Trauben sorgfältig sortiert, gekühlt, gepresst und anschließend im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Anschließend wurde der Pinotage mit Reinzuchthefe versetzt und vier Tage lang intensiv bei 8 Bar gepresst, um einen weichen und sanften Pinotage zu erhalten. Im Fass reifte er für weitere 16 Monate, bevor er verschnitten und abgefüllt wurde. 50 % der eingesetzten Fässer wurden erstmals belegt, die anderen zum zweiten und dritten Mal. 10 % der Fässer sind aus amerikanischer Eiche.

Verkostungsnotiz

Dieser elegante Wein überzeugt mit intensiver, ziegelroter Farbe. Im Glas entfalten sich feine Fruchtaromen von Kirschen und Pflaumen, ergänzt durch Noten süßer Vanille und etwas Lakritz. Am Gaumen schmeckt er vollmundig und weich. Lagerpotenzial: 3-5 Jahre.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 14,8 | Restzucker in g/l 2,9 | Säure in g/l 6,0 | pH 3,55

Trinktemperatur

16 - 18 °C

L‘AMOUR TOUJOURS 2011 mehr

Herkunftsland

Südafrika

Rebsorten

39 % Cabernet Sauvignon, 16 % Merlot, 40 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Für diese Cuvée wurden nur sorgfältig selektierte Trauben aus ausgewählten Anbaugebieten in Stellenbosch verwendet, die für ihre Einzigartigkeit bekannt sind. Nach der Lese wurden die Trauben sortiert, gekühlt und gepresst. Anschließend wurden sie im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Nach der Gärung wurde der Tresterhut regelmäßig untergetaucht, um so Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Eine Verlängerung der Mazerierung auf 24 Tage sorgte für zusätzliche Geschmacksintensität und Struktur. Malolaktische Gärung und weitere Reifung für vierzehn Monate fanden im Fass statt, erst danach wurden die Weine für diese elegante Cuvée verschnitten. Alle verwendeten Fässer waren aus französischer Eiche, 60 % davon waren neu und der Rest wurde zum zweiten Mal belegt.

Verkostungsnotiz

L`Amour Toujours ist unser Flaggschiff Rotwein. Überzeugt mit Noten von Zeder und Zigarre umhüllt von Aromen schwarzer Beerenfrüchte. Am Gaumen ist er würzig, sauber und kraftvoll und überzeugt mit eleganten und weichen Tanninen sowie Aromen von Zimt und dunkler Schokolade. Ein einzigartige Wein, dessen Alterungspotenzial 5 bis 7 Jahre beträgt.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 14,9 | Restzucker in g/l 2,9 | Säure in g/l 5,7 | pH 3,52

Trinktemperatur

16 - 18 °C

L‘AMOUR TOUJOURS 2012 mehr

Herkunftsland

Südafrika

Rebsorten

40 % Cabernet Sauvignon, 35 % Cabernet Franc, 20 % Merlot, 5 % Petit Verdot

Anbaugebiet

Franschhoek Valley

Erzeuger

ALLÉE BLEUE, Groot Drakenstein

Weinbeschreibung

Für diese Cuvée wurden nur sorgfältig selektierte Trauben aus ausgewählten Anbaugebieten in Stellenbosch verwendet, die für ihre Einzigartigkeit bekannt sind. Nach der Lese wurden die Trauben sortiert, gekühlt und gepresst. Anschließend wurden sie im Gärbottich bei 7 C° für vier Tage mazeriert. Nach der Gärung wurde der Tresterhut regelmäßig untergetaucht, um so Farbe und Aromastoffe schonend zu extrahieren. Eine Verlängerung der Mazerierung auf 24 Tage sorgte für zusätzliche Geschmacksintensität und Struktur. Malolaktische Gärung und weitere Reifung für 16 Monate fanden im Fass statt, erst danach wurden die Weine für diese elegante Cuvée verschnitten. Alle verwendeten Fässer waren aus französischer Eiche, 60 % davon waren neu und der Rest wurde zum zweiten Mal belegt.

Verkostungsnotiz

L`Amour Toujours ist unser Flaggschiff Rotwein. Überzeugt mit Noten von Zeder und Zigarre umhüllt von Aromen schwarzer Beerenfrüchte. Am Gaumen ist er würzig, sauber und kraftvoll und überzeugt mit eleganten und weichen Tanninen sowie Aromen von Zimt und dunkler Schokolade. Ein einzigartige Wein, dessen Alterungspotenzial 5 bis 7 Jahre beträgt.

Analyse

Alkohol in Vol.-% 14,8 | Restzucker in g/l 2,6 | Säure in g/l 5,9 | pH 3,6

Trinktemperatur

16 - 18 °C